5 Gründe, warum ich das Spiel mit meinem Hund liebe

von | 10. April 2024 | Persönliches

Es sind besondere Momente, wenn ich mit Cameo spielen kann. Aber warum? Was ist es genau, was macht es aus, dass ich diese Momente besonders geniessen kann? Ich erzähle dir davon in diesem Blogartikel.

Hunde und Spiel – ich finde das eine tolle Kombination. Wenn ich beobachte, wie mein Hund Cameo spielt, oder wenn ich gemeinsam mit ihm spiele, ist für mich das eine Quelle von grosser Freude. Und damit kommen wir auch schon zum ersten Punkt:

Pure Lebensfreude

Für mich ist es ein freudiger Anblick, wenn Cameo vergnügt herumtollt, sein Spielzeug durch die Luft wirbelt oder mich auffordert, seinen Beutel noch einmal zu werfen. Besonders die Momente, wenn er im Schnee herumtollt und spielt, lösen in mir eine grosse Freude aus. Ich habe dann das Gefühl, dass es meinem Hund gut geht – und schlussendlich ist es doch das, was ich möchte!

Hund und Futterbeutel
Hund schnüffelt an Baum

Gemeinsam etwas tun

Zu Cameo spüre ich eine tiefe Verbundenheit. Ich verbringe mit ihm sehr gerne Zeit und ich bin fest davon überzeugt, dass diese Zeit doppelt wertvoll ist, wenn wir sie mit einer Aktivität füllen, die uns beiden Spass macht. Das gemeinsame Erleben von Spass und Freude schweisst uns noch enger zusammen. Ich finde es zum Beispiel total süss, wenn er mir sein Plüschtier bringt und mich so zum Spiel auffordert (okay, ich finde es nur süss, solange er nicht zu aufdringlich ist, aber bislang hat er das ganz gut im Griff! 🙂 )! Oder die Schatzsuche, welche wir regelmässig machen, bei der Cameo bestimmte Dinge erschnüffeln muss, finde ich auch total schön!

Lernen und Entwicklung

Durch das Spiel hat Cameo schon sooooo viele Verhaltensweisen gelernt, welche uns auch im Alltag sehr nützlich sind! Wenn ich auf dem Spaziergang etwas verloren habe und das erst ein paar Meter weiter bemerke, kann ich einfach Cameo losschicken, dass er mir den verlorenen Gegenstand doch holen möchte. Wie oft hat Cameo mir meine Handschuhe oder Stirnbänder gebracht, die aus meiner Jackentasche gefallen sind…. das ist echt praktisch 🙂 Und dies hat Cameo gelernt, weil ich mit ihm häufig Apportierspiele mache, was er mega gerne mag!

Hund mit Futterbeutel im Schnee

Stressabbau

Gerade in stressigen Situationen ist das Spiel eine willkommene Abwechslung, sowohl für Cameo als auch für mich. Ich merke das extrem, wenn ich sehr „kopflastige“ Arbeit habe, da kann es so wohltuend sein, nur ein paar Minuten mit Cameo zu spielen, ihm etwas zu verstecken, das er suchen kann, mit ihm ein Apportierspiel oder ein „Lauerspiel“ zu machen. Das Spiel holt mich wieder ins Hier und Jetzt und ich komme sehr einfach auf andere Gedanken.

Spass und Unterhaltung

Nicht zuletzt ist das Spiel mit Cameo einfach unglaublich spassig und unterhaltsam. Es bringt Schwung in unseren Alltag und ich muss immer wieder lachen, wenn ich mit Cameo spiele. Mein Mann muss sich dann immer anhören „Lueg mal de Hundi“ oder „jööö, lueg was de Cameo macht“ oder „jööö, er isch no viel herziger/lustiger als vorher“ – und das so ungefähr im Minutentakt 🙂

Hund springt in die Luft für ein Leckerchen

Jedes Spiel mit Cameo ist ein kleines Abenteuer. Ob beim Apportieren, bei Suchspielen oder beim Herumtollen – gemeinsam geniessen wir jeden Moment!

Möchtest auch du solche spielerischen Momente mit deinem Hund geniessen? Findest du diese Zeit auch besonders wertvoll? Gerne halte ich eure Spielsequenzen fotografisch fest. 

Du kannst dich auf authentische und natürliche Fotos freuen, welche die pure Freude zeigen!

Labrador rennt im Schnee

Das könnte dich auch noch interessieren:

Samojede im Sonnenaufgang

Unvergessliche Erinnerungen im Lötschental

Inmitten der Schweizer Berge liegt das Lötschental im Kanton Wallis. Für mich als Hundefotografin aus dem Kanton Bern ist das Lötschental nicht nur ein Ort von atemberaubender Schönheit, sondern auch eine Inspirationsquelle für meine Arbeit. Sehr gerne und oft bin ich...
Leonbergerwelpe schläft auf Pfote von Mama

Leonbergerwelpen – zuckersüsse Tollpatsche auf vier Pfoten

Tauche ein in meine Welt voller flauschiger Niedlichkeit und unvergesslicher Augenblicke! Ich hatte vor gut sechs Wochen das Vergnügen, 12 Leonbergerwelpen zu fotografieren, die inzwischen in ihr neues Zuhause gezogen sind. Von verspielten Momenten bis hin zu ruhigen...
Labrador und Frau Silhouette

Die Bedeutung von professionellen Fotos von dir und deinem Hund – warum sich die Investition lohnt

Ich weiss nicht, wie es dir geht, aber bei mir ist ganz klar, dass mein Hund Cameo mehr ist als „nur“ ein Tier. Cameo ist ein wichtiger Bestandteil unserer Familie. Er bereitet uns tagtäglich viel Freude. So bin ich einfach nur glücklich, wenn ich am Morgen von ihm...
Frau und Hund kuscheln

Einblick in die Fotosession mit Odessa und Katja – oder warum ich meinen Job so liebe!

In diesem Blogartikel nehme ich dich mit zur Fotosession mit Odessa und Katja, eine weitere Fotosession, welche mein Herz berührt hat! Unzählige Momente zeigten mir einmal mehr, warum ich meinen Job so liebe, und diese teile ich heute mit dir. „Um zu beschreiben, was...
Hovawart liegt in Osterglocken

Frühlingszauber und Kindheitserinnerungen

Heute darfst du in meine frühlingshafte Welt eintauchen! Der Anblick von Osterglocken weckt in mir Erinnerungen an meine lieben Grosseltern. Deshalb nehme ich dich in diesem Blogartikel mit auf einen Spaziergang durch meine Kindheit, verbunden mit einem fotografischen...
Drei australische Schäferhunde sitzen im Gras

Familientreffen von australischen Schäferhunden

Im heutigen Blogartikel stehen australische Schäferhunde bei mir im Zentrum. Im vergangenen Herbst durfte ich gleich 9 australische Schäferhunde fotografieren: Bei einem Wurf-Treff der „Wakinyan Agli Australian Sheperds“. Gerne erzähle ich dir, wie dieses Treffen...
Australischer Schäferhund liegt mit Laterne im Schnee

Wintermomente

Der Winter bringt nicht nur kalte Temperaturen und glitzernden Schnee mit sich, sondern auch eine zauberhafte Kulisse für Fotosessions mit dir und deinem Hund. In diesem Artikel zeige ich dir ein paar Bilder, welche im Schnee entstanden sind und ich erzähle dir die...
Brauner Labrador sitzt am Strand im Schilf

Mein persönlicher Jahresrückblick 2023

2023 ist ein Jahr, das viele schöne Momente für mich bereitgehalten hat, und dennoch wird es nicht als mein Lieblingsjahr in die Geschichte eingehen. Schon der Start war sehr herausfordernd, da es mir gesundheitlich nicht gut ging. So lautete die Devise: „Es kann nur...
Labrador schaut in die Kamera

Was meinen Hund und meine Grossmutter verbindet

Heute, am 23. Dezember, würden wir den Geburtstag meiner Grossmutter feiern. Ich schreibe mit Absicht „würden“ - denn meine Grossmutter ist Anfang 2020, noch bevor die Coronapandemie ausgebrochen ist, verstorben. Und dennoch möchte ich den Geburtstag von meinem...
Heller Mischlingshund rennt im Wasser

Motto-Monate 2024

Ich freue mich, dir mein spezielles Angebot für das kommende Jahr vorzustellen! Ich habe mich entschieden, im Jahr 2024 jeden Monat den Fokus auf eine bestimmte Hundegruppe zu legen. Treffen die Motto-Kriterien auf dich zu, profitierst du von einer Preisreduktion von...