Wintermomente

von | 15. Januar 2024 | Infos, Tipps und Tricks

Der Winter bringt nicht nur kalte Temperaturen und glitzernden Schnee mit sich, sondern auch eine zauberhafte Kulisse für Fotosessions mit dir und deinem Hund. In diesem Artikel zeige ich dir ein paar Bilder, welche im Schnee entstanden sind und ich erzähle dir die Geschichten dahinter.

Die spontane Fotosession

Im Flachland braucht es im Winter manchmal etwas Glück, denn Schnee ist hier nicht an der Tagesordnung. Selten gibt es richtig viel Schnee und Planungssicherheit gibt es auch nicht, da man nie viel im Voraus weiss, wann es schneien wird. Aus diesem Grund vergebe ich die Plätze für die Fotosessions im Schnee bei mir im Berner Seeland relativ spontan. Ich schicke die Daten an meine Newsletter-Abonnenten/innen, und nach dem Motto „de Gschneller isch de Gschwinder“ werden sie vergeben. 

Trage dich jetzt für den Newsletter ein, dann wirst du jeweils informiert, wenn Fotosessions im Schnee kurzfristig möglich sind!

Du bekommst zudem auch:
– Aktuelle Informationen
– Einblicke hinter die Kulissen
– Inspirierende Geschichten
– Exklusive Angebote

Was du nicht bekommst: 
– Täglich nervige E-Mails
– Sinnlose Nachrichten, nur damit dein Postfach gefüllt wird

    Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
    Deine Anmeldung war erfolgreich.

    Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

    Die Fotosession mit Nicole und ihren Hunden war eine meiner spontansten. Um 9.45 Uhr am besagten Morgen haben wir die Fotosession vereinbart und schon kurz vor Mittag haben wir uns getroffen. Es schneite noch, was den Bildern einen winterlichen Look gibt. Die Hunde hatten so viel Freude im Schnee, es war richtig schön, sie zu fotografieren! 

    Fotosessions in den Bergen

    Da die Schneesituation in den Bergen besser vorhersehbar ist, kann ich diese Fotosessions mit längerer Vorlaufzeit planen. Ich bin oft mit meinem Mann und meinem Hund im Lötschental im Kanton Wallis und dort kenne ich viele Stellen, die sich wunderbar eignen für Fotosessions mit dir und deinem Hund. Viele Hunde lieben es, im Schnee herumzurennen und zu spielen – tolle Actionfotos sind das Ergebnis. Und auch romantische Portraits dürfen entstehen: Der Schnee schafft eine malerische Kulisse und der Himmel, der insbesondere nach dem Sonnenuntergang oftmals so richtig kitschig wird, gibt den Bildern eine besondere Stimmung.

    Wer dieses Dämmerlicht nicht besonders mag und es gerne etwas abenteuerlicher hat, den nehme ich gerne auch mit auf eine kleine Winterwanderung oder eine Schneeschuh-Tour. Gerne können wir deine Fotosession nach deinen Bedürfnissen planen! Sichere dir jetzt deinen Termin dafür.

    Winter und Weihnachten

    Ja, du hast richtig gelesen! Weihnachten. Um zu erklären, warum ich Weihnachten mit ins Spiel bringe, muss ich etwas ausholen. Gehörst du zu den Leuten, die gerne Weihnachtskarten verschicken? Ich gebe es zu – bei mir ist das ein absolutes MUSS! Ich nehme mir gerne Zeit, für meine Freunde, Verwandte und Bekannte ein paar Zeilen zu schreiben. Besonders grosse Freude habe ich, wenn ich eine persönliche Karte mit wundervollen Fotos gestalten kann. Im letzten Herbst war ich bei unserer Nachbarin, eine sehr nette, ältere Dame, um ihr dabei zu helfen, dass ihr Telefon wieder funktioniert. Da hat sie mir voller Stolz die Karte gezeigt, die wir ihr zu Weihnachten 2022 gegeben haben. Sie habe diese aufgehängt und schaue sie so gerne an, erzählte sie mir. Wenn 10 Monate nach Weihnachten die Karte noch an ihrer Pinnwand hängt, dann hat sich unsere Nachbarin wohl sehr darüber gefreut (und die Pinnwand ist nicht soooo gross, dass tausend Karten Platz hätten :-)).

    Möchtest du zum Jahresende 2024 auch Weihnachtspost von dir und deinem Hund verschicken? Dann ist JETZT schon der richtige Zeitpunkt, um daran zu denken. Gerne mache ich in diesem Winter zauberhafte Fotos mit weihnächtlichen Accessoires von dir und deinem Hund. Du kannst diese dann in Ruhe auswählen und gerne unterstütze ich dich beim Erstellen deiner Weihnachtskarte. 

    Deine Vorteile: 

    • Wir können deine Fotosession planen, solange es noch Schnee hat. Denkst du erst im kommenden Herbst daran, liegt vielleicht noch kein Schnee, was sehr schade wäre! 
    • Du hast deine Weihnachtskarten schon mehrere Monate bevor du sie wirklich brauchst. Du kannst zum Beispiel im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, dich gemütlich hinsetzen und die Karten schreiben. 
    • Du musst nicht alles auf den letzten Drücker erledigen – die Vorweihnachtszeit ist sowieso für die meisten schon stressig genug! 

    Was musst du tun, um an deine weihnächtlichen Bilder zu kommen? 

    Das könnte dich auch noch interessieren:

    Frau mit Fotoleinwand

    Eine Fotosession für dich und deinen Hund – Teil 3

    Eine häufige Frage ist, was nach der Fotosession geschieht. Die Bilder sind gemacht, die Kundin glücklich und der Hund müde - und dann? Wann bekommst du deine Bilder? Kannst du auswählen, welche Bilder du haben möchtest? Kannst du auch Fotoprodukte kaufen oder gibt es...
    Frau mit Hund am Flussufer

    Eine Fotosession für dich und deinen Hund – Teil 2

    Sehr gerne gebe ich dir einen Einblick in meine Arbeit. Vielleicht hattest du noch nie eine Fotosession mit deinem Hund, deshalb erkläre ich dir anhand des Beispiels von Esther und ihrem Schipperke Ulani, wie eine Fotosession abläuft, von der Anfrage bis zu den...
    Buchungsformular von der Anfrage bis zu den fertigen Bildern

    Eine Fotosession für dich und deinen Hund – Teil 1

    Damit du einen noch besseren Einblick bekommst und weisst, was dich erwartet, wenn du dich für eine Fotosession bei mir entscheidest, folgt nun eine 3er-Serie von Blogartikeln. Im ersten Teil geht es darum, was vor der Fotosession geschieht. Ich nehme dich mit auf die...
    Pudel rennt mit Beutel

    Die Bedeutung von natürlichen Momenten

    In den letzten Tagen und Wochen habe ich mir viele Gedanken zu meiner Art der Fotografie gemacht. Die natürlichen und authentischen Bilder lassen mein Herz höher schlagen - und in diesem Blogartikel nehme ich dich mit auf eine Reise in meine Gedanken zu diesem Thema....
    Samojede im Sonnenaufgang

    Unvergessliche Erinnerungen im Lötschental

    Inmitten der Schweizer Berge liegt das Lötschental im Kanton Wallis. Für mich als Hundefotografin aus dem Kanton Bern ist das Lötschental nicht nur ein Ort von atemberaubender Schönheit, sondern auch eine Inspirationsquelle für meine Arbeit. Sehr gerne und oft bin ich...
    Leonbergerwelpe schläft auf Pfote von Mama

    Leonbergerwelpen – zuckersüsse Tollpatsche auf vier Pfoten

    Tauche ein in meine Welt voller flauschiger Niedlichkeit und unvergesslicher Augenblicke! Ich hatte vor gut sechs Wochen das Vergnügen, 12 Leonbergerwelpen zu fotografieren, die inzwischen in ihr neues Zuhause gezogen sind. Von verspielten Momenten bis hin zu ruhigen...
    Frau und Hund im Wald

    5 Gründe, warum ich das Spiel mit meinem Hund liebe

    Es sind besondere Momente, wenn ich mit Cameo spielen kann. Aber warum? Was ist es genau, was macht es aus, dass ich diese Momente besonders geniessen kann? Ich erzähle dir davon in diesem Blogartikel. Hunde und Spiel - ich finde das eine tolle Kombination. Wenn ich...
    Labrador und Frau Silhouette

    Die Bedeutung von professionellen Fotos von dir und deinem Hund – warum sich die Investition lohnt

    Ich weiss nicht, wie es dir geht, aber bei mir ist ganz klar, dass mein Hund Cameo mehr ist als „nur“ ein Tier. Cameo ist ein wichtiger Bestandteil unserer Familie. Er bereitet uns tagtäglich viel Freude. So bin ich einfach nur glücklich, wenn ich am Morgen von ihm...
    Frau und Hund kuscheln

    Einblick in die Fotosession mit Odessa und Katja – oder warum ich meinen Job so liebe!

    In diesem Blogartikel nehme ich dich mit zur Fotosession mit Odessa und Katja, eine weitere Fotosession, welche mein Herz berührt hat! Unzählige Momente zeigten mir einmal mehr, warum ich meinen Job so liebe, und diese teile ich heute mit dir. „Um zu beschreiben, was...
    Hovawart liegt in Osterglocken

    Frühlingszauber und Kindheitserinnerungen

    Heute darfst du in meine frühlingshafte Welt eintauchen! Der Anblick von Osterglocken weckt in mir Erinnerungen an meine lieben Grosseltern. Deshalb nehme ich dich in diesem Blogartikel mit auf einen Spaziergang durch meine Kindheit, verbunden mit einem fotografischen...